Frau sucht Frau: 2 Angebote

Frau sucht Frauicon
Frau sucht Frau: 2 Angebote
Zusatzkriterien
  Anwenden
Kategorien

Wo
    0 kmicon

    Alleicon

    Sprache des Inserats


    Sortieren
    Datum (neuste zuerst)icon
    Zusatzkriterien
    • no picture
      Ich bin eine schlanke Frau, 42j., und suche hier eine Domina die ich besuchen kann.
      Ich möchte nicht die Sklavin sein, sondern von Dir lernen wie eine Domina sich benimmt, wie sie läuft,...
      • 08.11.2017
      • Chur
      • Frau sucht Frau
      • Gesuch
    • no picture
      Für meine Frau, sie ist Ukrainerin, suche ich eine nette aufgeschlossene Partnerin für ein erotisches Abenteuer. Vielleicht mehr?
      Wir sind ein Paar in den besten Jahren und suchen etwas ...
      • 04.11.2017
      • Solothurn
      • Frau sucht Frau
      • Gesuch

    Wir benachrichtigen Sie per E-Mail über alle neuen Angebote dieser Art.

    Suche abonnieren

    Frau sucht Frau - Inserate und Kleinanzeigen

    Frau sucht Frau: für die Suche nach einer lesbischen Partnerin bietet das Internet heute vielfältige Möglichkeiten. In einer der gleichgeschlechtlichen Liebe gegenüber wesentlich offener eingestellter Gesellschaft wird das Spektrum, Gleichgesinnte zu finden, immer grösser. Aber nicht nur lesbische Frauen nutzen die Rubrik Frau sucht Frau. Sex mit dem weiblichen Geschlecht ist auch für viele Frauen, die sonst eher mit Männern ins Bett gehen, eine interessante Alternative zu ihrem alltäglichen Liebeseinerlei. Unter der Rubrik „Frau sucht Frau“ erhalten Interessierte meist kostenlos Angebote für unverbindliche Treffen. „Frau sucht Frau für Abenteuer im Bett“: solche oder ähnliche Kontaktanzeigen haben sich inzwischen im Internet, in Tageszeitungen, Frauenmagazinen oder teilweise auch im Radio etabliert. In vielen, meist aber nur grösseren deutschen Städten kann man auch in speziellen Bars, Diskotheken oder einzelnen Partys mit dem Motto „Sie sucht Sie“ neue Liebhaberinnen finden. Bei der Online-Partnersuche ist es allerdings eher möglich, die Anonymität der Beteiligten zu wahren. In einschlägigen Chats, Foren oder Kontaktbörsen kann man relativ einfach ein Kurzprofil anlegen, in dem nicht nur die eigene Person, sondern auch Wünsche und Vorlieben beschrieben werden. Jetzt noch „Suche Frau“ anklicken und interessierte Kontakte lassen meist nicht lange auf sich warten. Fehlt in einer Singlebörse die Rurik „Frau sucht Frau“, ist diese Partnervermittlung meist nicht sehr gross und für die Partnersuche nur eingeschränkt zu empfehlen.