Ihr Webbrowser ist veraltet und wird von uns nicht mehr unterstützt. Bitte verwenden Sie einen aktuellen Browser
anibis logo
anibis alex
anibis alex
de

Kindergeburtstag mit Ponys

Preis auf Anfrage

Details

  • Art des Inserats
    Angebot

Beschreibung

Ich (14 Jahre alt) biete mit meinem Pony und meinen Pflegeponys Kindergeburtstage in 3636 Forst bei Längenbühl an. Es gibt 3 verschiedene Kategorien, die unterschiedlich teuer sind, weil entweder von meiner Seite aus eine Begleitperson mitkommen muss oder der Aufwand grösser ist.

K1 Kutschenfahrt: Die Kinder dürfen die Ponys putzen und danach eine Kutschenfahrt durch die Natur geniessen, während zwei kleine Ponys die Kutsche ziehen. Anschliessend wird an einer Feuerstelle Pause gemacht und die Kinder können das selbst mitgebrachte Essen geniessen. Anschliessend geht es zurück zum Hof.

Anzahl Personen: max. 3 Kinder und eine Erwachsene Person

Preis: 180.-

K2 kombiniertes Reiten und Führen: Die Kinder dürfen die Ponys putzen. Danach dürfen sie abwechslungsweise mein Pony reiten und mir beim Führen helfen. Dazu dürfen sie mit meiner Freundin zusammen ein zweites Pony führen (nicht reiten!). Bei einer Feuerstelle wird Pause gemacht und die Kinder können das mitgebrachte Essen geniessen. Anschliessend geht es zurück zum Hof.

Anzahl Personen: max. 3-5 Kinder

Preis: 200.-

K3 kombiniertes Reiten und selber Fahren: Zuerst werden die Ponys geputzt. Anschliessend dürfen die Kinder abwechslungsweise mein Pony reiten und mir beim Führen helfen. Dazu dürfen sie das Kutschenfahren selber ausprobieren, indem sie auf einem Einsitzer - Wägeli sitzen und von meiner Freundin geführt werden. Bei einer Feuerstelle wird Pause gemacht und die Kinder können das selbst mitgebrachte Essen geniessen. Danach gehts zurück zum Hof. Anzahl Personen: max 3-5 Kinder

Preis: 230.-

Es müssen mindestens 1-2 Erwachsene jeweils dabei sein!

Bei Interesse kontaktieren Sie mich gerne. :-)

ACHTUNG! Ponys sind Lebewesen und haben ihren eigenen Kopf! Auch wenn unsere brav sind, möchte ich Sie darauf hinweisen, dass keine Haftung bei Unfällen übernommen wird. Die Kinder müssen bei allen 3 Kategorien einen Schutzhelm tragen. Den Erwachsenen ist es bei K1 frei überlassen. Wenn mutwilig Material oder einem Pony etwas zu schaden kommt, müssen die Eltern des Kindes für den Schaden aufkommen.


Standort


Inserat teilen


Anbieter

Sina Widmann
Registriert seit dem 07.05.2018


Inserat

Letzte Änderung
06.08.2020
Inseratnummer
33808692
Verdächtiges Inserat meldenUnsere Sicherheitstipps

Telefonnummer

+41 762968495