anibis logo
anibis alex
anibis alex
de
  1. Startseite
  2. Tiere & Tierzubehör
  3. Katzen
  4. Hauskatze, Bauernhofkatze
  5. CALINE ca.10J., lieb, ruhig, sozial & zurückhaltend

CALINE ca.10J., lieb, ruhig, sozial & zurückhaltend

CHF 350.–

Details

  • Herkunftsland
    Frankreich
  • Zuchtland
    Frankreich
  • Alter
    5-10 Jahre
  • Geschlecht
    Weiblich
  • Kastriert/Sterilisert
  • Impfungen
  • Fellart
    Kurzhaar
  • Stubenrein
  • Reine Hauskatze
  • Verträgt sich mit anderen Katzen
  • Verträgt sich mit Hunden
  • Vorname des Anbieters
    Jeanette
  • Name des Anbieters
    Frey

Beschreibung

entfloht, entwurmt, geimpft, kastriert, gechipt & FELIV, FIV Test negativ Herkunft: Frankreich

Caline wurde letztes Jahr an einer Futterstelle gesichtet und in Sicherheit einer Pflegestelle gebracht.

Sie ist grundsätzlich lieb & zutraulich, Menschen gewohnt, schleicht einem gerne um die Beine, mag kurze Streicheleinheiten und schnurrt dann auch genüsslich. Jedoch, sie bestimmt wieviel. Wenn es ihr zuviel wird, stoppt sie mit einem sanften klemmen in den Finger und sagt, stop, jetzt habe ich genug streicheln. Wenn man das, vor allem am Anfang, beachtet & respektiert, ist sie ein problemloses Wesen und macht es auch nicht mehr.

Caline hat viel erlebt und braucht lange bis sie Vertrauen aufbaut. Je mehr man sie einfach sein und von selber kommen lässt, umso längere Schmuseeinheiten sind möglich und fordert sie sogar ein.

Auf der Pflegestelle verhält sie sich ruhig, zurückhaltend, beobachtend, spielt & schwatzt gerne morgens und abends, geht schön aufs Kistchen, frisst (leider:=) gerne und sitzt auch gerne in Fensternähe. Sie hat dadurch etwas zugenommen und erhält im Moment Diätfutter zur Gewichtskontrolle.

Mit Hunden und anderen Katzen ist sie sehr gut verträglich.

Caline ist an sich sehr anspruchslos, ein warmes Zuhause, feines Fressi, Bettchen, kurze Schmuseminuten mit dem Personal und ein bisschen frische Luft! Für dieses ältere, ganz liebe Schätzeli suchen wir wirklich ein letztes, definitives Zuhause für immer, bei Menschen mit grossem Herzen, die geduldig sind, die sie so lieben und erstmal so nehmen wie sie ist, in Ruhe ankommen lassen, nicht bedrängen, nichts von ihr erwarten anfangs.

Gerne in ländlicher, abgelegener Umgebung mit Waldnähe als Freigängerin alleine oder in Wohnungshaltung nur mit Balkon/Terrasse zu einer durchgeimpften Erstkatze oder Hund. Nicht zu kleinen Kindern.

Caline wird mit Schutzvertrag & Schutzgebühr, die wiederum für andere notleidene Katzen eingesetzt wird, in liebevolle Hände abgegeben.

Können Sie sich vorstellen Caline ein FürimmerZuhause zu geben, auch nach dem Lockdown noch, dann freuen wir uns auf Ihre Nachricht und einen Besuch von Ihnen!


Standort


Inserat teilen


Anbieter

Jeanette Frey
Registriert seit dem 14.07.2008


Inserat

Letzte Änderung
02.03.2021
Inseratnummer
37072441
Verdächtiges Inserat meldenUnsere Sicherheitstipps