anibis logo
anibis alex
anibis alex
de
  1. Startseite
  2. Tiere & Tierzubehör
  3. Hunde
  4. Mischlingshunde
  5. Wer rettet Elliot und schenkt ihm sein Leben zurück?

Wer rettet Elliot und schenkt ihm sein Leben zurück?

CHF 400.–

Details

  • Chip Nummer
    THDE00000000011
  • Herkunftsland
    Rumänien
  • Zuchtland
    Rumänien
  • Alter
    5-10 Jahre
  • Geschlecht
    Männlich
  • Kastriert/Sterilisert
  • Grösse
    Mittel - Endgrösse 30 bis 50 cm
  • Impfungen
    Kombinierte (Staupe /Hepatitis / Parvovirose / Leptospirose / Zwingerhusten) Tollwut
  • Bewilligungspflichtige Tiere
    Nein
  • Geeignet für
    Hundeerfahrene Senioren
  • Vorname des Anbieters
    Sandra
  • Name des Anbieters
    Baumeister

Beschreibung

Bistrita, Rumänien. Elliot, das Schmunzelmonster? Nein, leider nicht. Elliot hat keinen Grund zu lachen. Denn er ist einer von 150 Hunden die gefangen sind im öffentlichen Shelter von Bistrita. Elliot leidet hier sehr! Bitte rettet ihn, damit er die Chance auf ein glückliches Leben hat!

Unser Elliot weiß nicht was es bedeutet geliebt zu werden. Das hat er in seinen 7 Jahren vermutlich noch nie spüren können. Elliot weiß nicht, wie schön sich streichelnde Hände anfühlen und wie kuschelig Körbchen sein können. Denn Elliot kennt nur eine Holzhütte und zwei Quadratmeter Zwinger. Und vorher kannte er nur Freiheit! Ein Leben in den Straßen Rumäniens, dass durch die Hundefänger vor etwa 6 Monaten beendet wurde. Vermutlich nicht sehr sanft und ein weiteres Stück Vertrauen in die Menschen wurde ihm genommen. Das sind Bedingungen, die wir nicht ändern können. Was wir aber ändern können: Elliot soll nicht im Shelter sterben! Er gibt sich immer mehr auf, ist knochendürr und leidet enorm. Er lässt niemanden an sich ran und ja, Elliot muss noch ganz viel lernen. Das eingesperrt sein macht Elliot so sehr zu schaffen, dass er momentan leider nicht verträglich mit anderen Hunden ist und er daher keine Chance hat, für eine kurze Zeit aus dem Zwinger zu kommen und über den Shelterhof zu laufen.

Mit Elliot bekommt man kein “fertiges Paket” Hund. Mit Elliot bekommt man einen Hund, der nichts kennt und kann. Der noch viel lernen muss. In erster Linie Vertrauen zu Menschen aufzubauen. Das kann ein ganzes Stück Arbeit, Geduld und Empathie bedeuten. Wie schnell sich Elliot entwickeln wird, ist für uns nicht vorhersehbar. Daher wünschen wir uns für ihn Menschen, die sehr viel Zeit haben und mindestens genauso viel Geduld. Früher oder später wird er merken, dass es die Menschen gut mit ihm meinen und wird vertrauen fassen. Das Tempo bestimmt in jedem Fall Elliot. Es sollte keinesfalls mit Druck oder Gewalt gearbeitet werden, denn das macht Elliots Situation noch schlimmer.

Elliot wird auf etwa 7 Jahre geschätzt und ist mit ca. 50 cm mittelgroß und zart gebaut. Sein schöne Fellfarbe und dieser einzigartige, traurige Blick, der tief ins Herz geht, lässt uns einen kalten Schauer über den Rücken laufen.

Wo ist die Stecknadel im Heuhaufen? Wo sind die Menschen, die Elliot berührt und die genügend Geduld und Zeit aufbringen kann? Wer rettet Elliot und schenkt ihm sein Leben zurück?

Unser Elliot ist kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt und entfloht. Er besitzt seinen EU-Heimtierausweis und wird nur nach positiver Vorkontrolle gegen eine Schutzgebühr von 375 Euro vermittelt. Auch eine erfahrene Pflegestelle wäre sehr hilfreich.

Bringst du Elliot doch noch zum schmunzeln?


Standort


Inserat teilen


Anbieter

Sandra Baumeister
Registriert seit dem 01.11.2017


Inserat

Letzte Änderung
24.10.2020
Inseratnummer
35594867
Verdächtiges Inserat meldenUnsere Sicherheitstipps