anibis logo
anibis alex
anibis alex
de

Spooner sucht geduldige Menschen

CHF 445.–

Details

  • Chip Nummer
    THDE00000000011
  • Herkunftsland
    Rumänien
  • Zuchtland
    Rumänien
  • Alter
    5-10 Jahre
  • Geschlecht
    Männlich
  • Kastriert/Sterilisert
  • Grösse
    Mittel - Endgrösse 30 bis 50 cm
  • Impfungen
    Kombinierte (Staupe /Hepatitis / Parvovirose / Leptospirose / Zwingerhusten) Tollwut
  • Bewilligungspflichtige Tiere
    Nein
  • Fellart
    Kurzhaar
  • Geeignet für
    Hundeerfahrene
  • Verträgt sich mit
    Hündinnen Rüden
  • Vorname des Anbieters
    Silvia
  • Name des Anbieters
    Emmerich

Beschreibung

Baia Mare, Rumänien. Spooner ist startklar - er hat es geschafft! Endlich hat er den Schalter umgelegt: den Schalter von „ich bleib dann mal lieber im Zwinger, da draußen lauern nur Gefahren“ zu “ hey, ich will jetzt dann doch mal schauen, was es da draußen zu entdecken gibt“. Der hübsche 5-jährige Rüde ist bereit, die Welt zu erobern. Nächster Step eine eigene Familie – das wäre ein echter Traum, der für Spooner in Erfüllung geht.

Spooner war einer von 500 Hunden im Shelter von Baia Mare. Einer von so vielen ohne Hoffnung gesehen zu werden und dem Stress und der Überforderung dort entfliehen zu können. Spooner konnte mit der Unterstützung seiner Sponsorin in eine Hundepension umziehen. Dort lösten sich seine in länger Zeit im stressigen Shelter aufgebauten Knoten und Spooner konnte wieder Vertrauen in die Menschen gewinnen.

Nach vielen Monaten konnte Spooner seine Scheu und sein Misstrauen gegenüber Menschen ablegen und wurde langsam an Halsband und Geschirr gewöhnt. Regelmäßige Gassirunden und Toben im Auslauf wurden gegen triste Zwingerwände und Hoffnungslosigkeit eingetauscht. Er genießt es mittlerweile sehr, Zeit im Auslauf zu verbringen und genießt auch Streicheleinheiten sehr.

Für den hübschen mittelgroßen Bub suchen wir eine geduldige und empathische Familie, die ihm Sicherheit gibt und ihm zeigt, wie ein artgerechtes Hundeleben funktioniert. Spooner sollte stets mit einem positiven Erziehungsstil begleitet werden. Ein souveräner Ersthund würde ihn zusätzliche Sicherheit geben, ist aber kein Muss für eine Vermittlung. Spooner ist gut verträglich mit anderen Hunden, auch eine Pflegestelle hilft ihm sehr.

Spooner reist kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt und entfloht in sein neues Zuhause und wird nach positiver Vorkontrolle gegen eine Schutzgebühr von 405 Euro vermittelt.

Spooner sucht seine Chance im Leben - vielleicht bei dir?


Standort


Inserat teilen


Anbieter

Ein Herz für StreunerRegistriert seit dem 01.11.2017

Inserat

Letzte Änderung
29.06.2022
Inseratnummer
37266644
Verdächtiges Inserat meldenUnsere Sicherheitstipps