anibis logo
anibis alex
anibis alex
de
  1. Startseite
  2. Tiere & Tierzubehör
  3. Hunde
  4. Mischlingshunde
  5. Knuddelbär Chio sucht sein Zuhause

Knuddelbär Chio sucht sein Zuhause

CHF 430.–

Details

  • Chip Nummer
    THDE00000000011
  • Herkunftsland
    Rumänien
  • Zuchtland
    Rumänien
  • Alter
    1 Jahr
  • Geschlecht
    Männlich
  • Kastriert/Sterilisert
  • Grösse
    Gross - Endgrösse ab 50 cm
  • Impfungen
    Kombinierte (Staupe /Hepatitis / Parvovirose / Leptospirose / Zwingerhusten) Tollwut
  • Bewilligungspflichtige Tiere
    Nein
  • Fellart
    Langhaar
  • Geeignet für
    Hundeerfahrene
  • Verträgt sich mit
    Hündinnen Rüden
  • Vorname des Anbieters
    Marita
  • Name des Anbieters
    Grasshoff

Beschreibung

Zalau, Rumänien. Groß, wuschelig, voller Leben – unser Chio!

Er wurde von Dora aus dem öffentlichen Shelter gerettet und so vor dem Tod bewahrt. Nun ist auf der Suche nach einem neuen Zuhause. Eines, in dem man ihm Liebe, Geborgenheit und eine unendlich glückliche Zukunft schenkt.

Chio mit dem kecken Haarschnitt ist ein großer Bursche. Er hat eine Schulterhöhe von etwa 70 cm und etwa 32 kg. Noch ist er mit etwa einem Jahr ein Junghund und evtl. wächst er auch noch etwas. An Gewicht sollte er in jedem Fall noch zulegen. Chio ist seinem Alter entsprechend verspielt, voller Energie und ist auch lieb zu unseren Helfern. Er ist ein durch und durch freundlicher Rüde, der sich auch mit anderen Hunden gut versteht.

Wir gehen davon aus, dass Chio Hüte- oder Herdenschutzeigenschaften mitbringt. Daher suchen wir für ihn ein erfahrenes Zuhause, dass bereits Erfahrungen mit diesen Eigenschaften gemacht hat oder dazu bereit ist, sich mit diesen auseinander zu setzen und vor allem die optimalen Bedingungen mitbringt. Herdenschutzhunde sind keine Stadthunde. Sie sollten eher ländlich leben, ein Garten wäre toll und sie sollten nicht vielen Besuchern oder wechselnden Personen ausgesetzt werden müssen. Auch für die Mitnahme ins Büro sind sie nicht geeignet. Aber sie bringen tolle Eigenschaften mit. Menschen die bereits Erfahrung mit Herdenschutzhunden gemacht haben, wollen keine anderen Rassen mehr, da sie trotz ihres Dickschädel sehr treue und loyale Begleiter sind. Sie brauchen eine konsequente Erziehung und binden sich in der Regel stark an ihre Bezugsperson. Kinder sollten aufgrund Chios Größe in jedem Fall schon im jugendlichen Alter sein.

Unser Chio reist kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt und entfloht in sein neues Zuhause. Er wird nur nach positiver Vorkontrolle gegen eine Schutzgebühr von 395 Euro vermittelt. Chio ist ausreisefertig und kann jederzeit seine Köfferchen packen. Dann bringt er seinen EU-Heimtierausweis mit.

Wer verliebt sich in unseren großen Knuddelbären?


Standort


Inserat teilen


Anbieter

Sandra Baumeister
Registriert seit dem 01.11.2017


Inserat

Letzte Änderung
23.02.2021
Inseratnummer
37263654
Verdächtiges Inserat meldenUnsere Sicherheitstipps