anibis logo
anibis alex
anibis alex
de
  1. Startseite
  2. Tiere & Tierzubehör
  3. Hunde
  4. Mischlingshunde
  5. Klein aber Oho! BAILA erwartet dich bereits in DE!

Klein aber Oho! BAILA erwartet dich bereits in DE!

CHF 430.–

Details

  • Chip Nummer
    THDE00000000011
  • Herkunftsland
    Rumänien
  • Zuchtland
    Rumänien
  • Alter
    2 Jahre
  • Geschlecht
    Weiblich
  • Kastriert/Sterilisert
  • Grösse
    Mittel - Endgrösse 30 bis 50 cm
  • Impfungen
    Kombinierte (Staupe /Hepatitis / Parvovirose / Leptospirose / Zwingerhusten) Tollwut
  • Bewilligungspflichtige Tiere
    Nein
  • Fellart
    Kurzhaar
  • Geeignet für
    Familie mit Schulpflichtigen Kindern Hundeanfänger Hundeerfahrene Senioren
  • Verträgt sich mit
    Hündinnen Rüden
  • Vorname des Anbieters
    Tierschutzverein
  • Name des Anbieters
    Ein Herz für Streuner

Beschreibung

94086 Bad Griesbach. Baila wartet schon einige Zeit auf ihr „Für immer Zuhause“. Seid ihr die richtigen für Baila?

Baila ist eine süße, liebe Hundedame. Am Anfang ist sie etwas schüchtern und schaut sich erstmal alles genau an. Mit den Hunden der Familie versteht sie sich sehr gut, sie orientiert sich sehr an ihnen.

Halsband und Geschirr anlegen, lässt sie sich problemlos. Allerdings merkt man ihr an, dass dieses ihr noch Angst macht. Generell Berührungen, gerade am Kopf macht ihr noch viel Angst und sie ist da ganz misstrauisch. Ihr größtes Problem ist, wenn man sich über sie beugt, dann läuft Baila schnell weg und verkriecht sich. Macht man sich klein, setzt sich auf dem Boden, kommt sie gerne zum kuscheln und sie kann die Streicheleinheiten genießen.

Draußen läuft sie schon ganz gut an der Leine, sie ist neugierig und sie zeigt dabei auch Jadtrieb. Aber bei jedem kleinen Geräusch schreckt sie zusammen und will schnell weglaufen. Autofahren meistert sie sehr gut. Stubenrein ist Baila auch. Im Ganzen ist sie aber noch sehr unsicher in vielen Situationen, woran noch viel gearbeitet werden muss.

Baila kommt Ursprünglich aus Rumänien, dort hatte sie eine Familie, die sie aber nicht mehr wollten. Sie warfen Baila aus dem Haus, aber Baila wollte nicht gehen, blieb vor dem Garten sitzen und wollt unbedingt wieder zu ihrer Familie. Sie waren sehr wütend und wollten sie töten, wenn sie nicht verschwindet. Ein Junge hat Christine geschrieben und anschließend zu ihr gebracht. Genaueres wissen wir leider nicht, auch nicht was sie in der Familie erlebt hat und warum sie so unsicher und misstrauisch ist.

Baila ist ungefähr 2 Jahre alt und hat eine Größe von ungefähr 35 cm. Sie hat noch ihr ganzes Leben vor sich. Auch wenn sie schon mal eine Familie hatte und ihrer Pflegefamilie vertraut, heißt es nicht, dass es gleich gut klappt in der „Für immer Familie“, da drauf sollten sich ihre neuen Menschen einstellen.

Unsere Süße sucht eine Familie, die sie ohne große Erwartungen ankommen lässt, ganz in ihrem Tempo. Menschen mit viel Empathie, Geduld und viel Liebe. Wir sind sicher, dass man mit viel Liebe, Vertrauen und Zeit eine ganz tolle Begleiterin bekommt. Durch ihre eher kleine Größe könnte sie dann auch bei vielen Freizeitunternehmungen dabei sein.

Für Baila suchen wir ein ruhiges, empathisches Zuhause, ohne Kinder und Kleintiere. Ein souveräner, nicht so großer Ersthund würde ihr die Eingewöhnung sehr erleichtern.

Die süße Hundedame kann gerne nach Absprache in ihrer Pflegestelle besucht werden.

Baila ist kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt und entfloht. Sie wird nur nach positiver Vorkontrolle und gegen eine Schutzgebühr von 395 Euro vermittelt. Außerdem besitzt sie einen EU-Heimtierausweis.


Standort


Inserat teilen


Anbieter

Marita Grasshoff
Registriert seit dem 01.11.2017


Inserat

Letzte Änderung
21.02.2021
Inseratnummer
36864325
Verdächtiges Inserat meldenUnsere Sicherheitstipps