anibis logo
anibis alex
anibis alex
de

Gibst du Pokka eine Chance?

CHF 445.–

Details

  • Chip Nummer
    THDE00000000011
  • Herkunftsland
    Rumänien
  • Zuchtland
    Rumänien
  • Alter
    5-10 Jahre
  • Geschlecht
    Weiblich
  • Kastriert/Sterilisert
  • Grösse
    Mittel - Endgrösse 30 bis 50 cm
  • Impfungen
    Kombinierte (Staupe /Hepatitis / Parvovirose / Leptospirose / Zwingerhusten) Tollwut
  • Bewilligungspflichtige Tiere
    Nein
  • Fellart
    Kurzhaar
  • Geeignet für
    Hundeerfahrene
  • Verträgt sich mit
    Hündinnen Rüden
  • Vorname des Anbieters
    Sandra
  • Name des Anbieters
    Baumeister

Beschreibung

Baia Mare, Rumänien. Auch unsere Pokka wartet im öffentlichen Shelter darauf, gesehen zu werden! Ein so liebenswürdiges aber armes Mädchen, welches so sehr eine Chance auf ein neues Leben verdient hat!

Pokka wird auf 6 Jahre geschätzt und hat mit ihren 50 cm eine mittlere Größe. Sie versteht sich toll mit ihren Artgenossen und ein Ersthund würde ihr sicher anfangs helfen, sich schneller in ihrer neuen Welt einzugewöhnen. Katzen kennt Pokka nicht und testen können wir diese ebenfalls nicht. Kinder sollten schon älter sein und einen verantwortungsvollen Umgang mit Hunden kennen.

Aber wie ist Pokka so drauf? Ja, das ist gar nicht so einfach zu sagen. Pokka ist sehr eingeschüchtert vom lauten Alltag im Shelter. Sie sitzt gerne auf ihrer Hütte und beobachtet alles in Ruhe. Als wir aber zu ihr in den Zwinger kommen, steht sie auf, dreht sich um, möchte gerne entkommen. Es gibt Tage, da lässt sie sich anfassen und dann gibt es aber Tage, da möchte sie nichts mit den Menschen zu tun haben.

Daher suchen wir für unsere Pokka eine sehr emphatische und einfühlsame Familie. Pokka wird sicher etwas Zeit brauchen, um sich an alles zu gewöhnen - und davon soll sie so viel Zeit wie möglich bekommen. Erfahrene Menschen, die mit Pokka und ganz viel Geduld ein neues Leben beginnen ist genau das, was wir suchen. Das Leben in der Stadt würde ihr nicht taugen, der Trubel würde sie nur noch mehr verunsichern.

Pokka braucht also einen beständigen und routinierten Alltag. Sie muss Dinge wie das Hunde-Einmaleins erst noch lernen. Dazu gehört die Stubenreinheit, das an der Leine laufen, auch Treppen laufen oder Grundkommandos wie „Sitz“ kennt sie noch nicht. Sie wird auch nicht alles von heute auf morgen lernen können, daher hat Geduld oberste Priorität bei ihr. Ist sie einmal angekommen, so glauben wir, wird sie sich sicher toll entwickeln!

Pokka reist kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt und entfloht in ihr neues Zuhause. Sie wird nach positiver Vorkontrolle gegen eine Schutzgebühr von 405 Euro vermittelt. Auch über eine Pflegestelle würde sich Pokka wirklich sehr freuen!

Gibt es da draußen jemanden, der ihr diese Chance geben kann?


Standort


Inserat teilen


Anbieter

Ein Herz für Streuner
Registriert seit dem 01.11.2017

Inserat

Letzte Änderung
29.09.2021
Inseratnummer
39173866
Verdächtiges Inserat meldenUnsere Sicherheitstipps