anibis logo
anibis alex
anibis alex
de
  1. Startseite
  2. Tiere & Tierzubehör
  3. Hunde
  4. Mischlingshunde
  5. Bruna -eine ruhige und sehr zugängliche Hündin

Bruna -eine ruhige und sehr zugängliche Hündin

CHF 390.–

Details

  • Chip Nummer
    THDE00000000012
  • Herkunftsland
    Italien
  • Zuchtland
    Italien
  • Alter
    5-10 Jahre
  • Geschlecht
    Weiblich
  • Kastriert/Sterilisert
  • Grösse
    Mittel - Endgrösse 30 bis 50 cm
  • Impfungen
    Kombinierte (Staupe /Hepatitis / Parvovirose / Leptospirose / Zwingerhusten) Tollwut
  • Bewilligungspflichtige Tiere
    Nein
  • Fellart
    Kurzhaar
  • Mit Handicap
  • Geeignet für
    Familie mit Schulpflichtigen Kindern Hundeanfänger Senioren
  • Verträgt sich mit
    Hündinnen Rüden
  • Vorname des Anbieters
    Apulia
  • Name des Anbieters
    Dogs

Beschreibung

Alter: 1. Juni 2012

Größe: 45 cm

Bruna kam mit Dana im November 2016 zu Tony. Sie lebte mit ihrer Schwester bei einem 45 jährigen Mann, der plötzlich verstarb, so gelangten sie zu Tony in die Auffangstation.

Bruna ist eine liebenswerte, eher ruhige und sehr zugängliche Hündin. Sie ist verträglich mit Artgenossen und teilt sich ihr Gehege mit einem Rüden. Bruna fleht förmlich am Gitter um Streicheleinheiten. Sie sucht immer Kontakt zu den Menschen und ist sehr verschmust. Sie braucht ganz dringend ein zu Hause, wo sie endlich die Liebe bekommt, die sie verdient.

Bruna wäre ein absoluter Familienhund. Sie mag einfach jeden und ist immer freundlich. Auch Kinder wären für sie sicher kein Problem. Zwar ist sie nicht mehr die Jüngst, das merkt man Bruna jedoch überhaupt nicht an. Sie ist nach wie vor eine fitte Hündin und gehört noch lange nicht zum „alten Eisen“.

Bruna hat Leishmaniose, ist aber durch die Medikamente sehr gut eingestellt. Sie hat keinerlei Einschränkungen deshalb und ist ansonsten gesund.

Sie reist kastriert, geimpft mit Identifikationschip, EU-Heimtierausweis und mit Mittelmeercheck.

Wichtig! Hunde, die direkt aus der Auffangstation vermittelt werden, kennen oft nicht mehr als das Gehege und die Gegebenheiten dort. Wir können sie nur so beschreiben, wie sie sich vor Ort verhalten. Die Hunde sind meist nicht stubenrein, kennen es nicht, an der Leine zu laufen, kennen keine Kommandos und oft auch kein Haus von Innen. Deshalb reagieren sie anfangs manchmal ängstlich, scheu oder schreckhaft. Auch können wir keinen Katzentest in der Auffangstation vornehmen.


Standort


Inserat teilen


Anbieter

Apulia Dogs
Registriert seit dem 27.01.2020

Inserat

Letzte Änderung
14.05.2022
Inseratnummer
42792344
Verdächtiges Inserat meldenUnsere Sicherheitstipps