Der Professional im Publikumsbetrieb SPA 22306

CHF 10'590.–

Details

Art des Inserats Angebot
Aktualisiert 27.12.2016

Beschreibung

Der Profi im Publikumsbetrieb

**
**Dieser Whirlpool verfügt über eine Überlaufrinne und einen Expansionstank sowie zusätzliche Anschlüsse für einen externen Expansionstank sind vorhanden.

.

Eigenschaften: 20 INOX Jets, 1 UW Beleuchtung in sieben Farben sowie 1 selbständiges Reinigungssystem.

Standard Ausstattung:

Farbwahl ohne Aufpreis.

1 Überlaufrinne, 1 Balboa Ozonator 230V,

1 Balboa Steuerung, 1 Balboa Heizung 3KW,

1 Hochleistungsfilter.

Dimensionen:

  • 2180 x 880 mm
  • 1`550 l
  • 7 Personen
  • Stromanschluss 400 V/16 A

Zubehör:

  • Option 3a: 3. Isolation R-10 inkl. PVC-Umrandung und Tub Tray Polyester Boden CHF 1’500.-

Wir sind kein Internet-Händler!

Wir stehen für Qualität und Service , besitzen eine eigene Reparatur - Abteilung!

Besuchen Sie doch einmal unverbindlich unseren grossen Showroom. Hier können Sie alles über unsere Firma und die herausragende Qualität erfahren und auf Wunsch auch probe baden bzw. probe liegen.

Showroom-Besuche können jederzeit gegen Voranmeldung stattfinden.

Für weitere Fragen stehen Ihnen unsere Verkaufsberater gerne zur Verfügung.

Ihr Nima Wellnesspools Team


 

Standort

Güterstrasse 7
3072 Ostermundigen (BE)
Schweiz

Inserat teilen

  WhatsApp   E-Mail   Link kopieren

Anbieter 

wellnesspools
Registriert seit dem 09.10.2013
Alle Angebote dieses Anbieters 109

Telefonnummer
Nachricht senden
Senden
Ich bin einverstanden, dass meine Angaben und die folgende E-Mail-Korrespondenz zum Schutz vor Betrug für 6 Monate gespeichert bleiben.
  Drucken
 

Verdächtiges Inserat?

Inseratnummer: 5695762
Verdächtiges Inserat melden
Unsere wichtigsten Sicherheitstipps

1) Berechnungsbeispiel: Kredit über CHF 10 000.–. Ein effektiver Jahreszins zwischen 7,95 % und 9,95 % ergibt bei einer Laufzeit von 12 Monaten Gesamtzinskosten zwischen CHF 421.– und CHF 524.–.
Kreditgeberin ist die Cembra Money Bank AG mit Sitz in Zürich. Die Kreditvergabe ist verboten, falls sie zur Überschuldung der Konsumentin oder des Konsumenten führt.

Der Kredit ist nicht an eine Ware, Objekt oder Dienstleistung gebunden. Sie entscheiden frei über die Verwendung.