Chelidonium majus, Schöllkraut 10g Samen

CHF 22.–

Details

Art des Inserats Angebot
Aktualisiert 28.05.2016

Beschreibung

Sie erhalten 10 Gramm Chelidonium majus Saatgut, dies entspricht ca. 14000 Samen. Der Gesamtpreis inklusive Versandkosten beträgt 22,00 CHF. Bezahlung per Überweisung auf unser Schweizer Konto.

Botanischer Name: Chelidonium majus
Synonym: Chelidonium laciniatum
Gewöhnlicher Name: Schöllkraut
Familie: Papaveraceae (Mohngewächse)
Ursprünglich heimisch: warm-temperierte Gebiete Europas und Asiens, Mittelmeerraum

Botanische Informationen:
Bis zu einem Meter hohe, krautige Pflanze, alle Teile enthalten einen orangefarbenen Milchsaft. Verbreitet in ganz Europa, vornehmlich anzutreffen in Gebüschen, an Zäunen, Mauern oder auf Schutthalden. Der Stengel ist hohl und behaart, grüne oder blaugrüne unpaarig, gefiederte Blätter, gelbe Blüten mit vier Blütenblättern, Blütezeit Mai bis Herbst.

Anbau und Pflege:
Ausdauernde Pflanze, Keimtemperatur 13°C bis 18°C, Saat im Zimmer oder Frühbeet ab April vorkultivieren und später auspflanzen, liebt warme, sonnige Lagen.

Traditioneller Gebrauch:
Die sehr alte, europäische Arzneipflanze, wurde bei Augenkrankheiten und gegen Gelbsucht angewendet. Das Schöllkraut hat zwei Hauptalkaloide, einmal das Chelidonin; es wirkt morphinähnlich und zweitens Chelerythin; es hat stark toxische Eigenschaften.
Schöllkraut soll auch Bestandteil der Hexensalben gewesen sein. Die Pflanze zählt zu den Giftgewächsen. Der Milchsaft wird als Mittel gegen Warzen verwendet.

© WeberSeeds


 

Standort

Tentstraat 43a
6291 Vaals
Niederlande

Inserat teilen

  WhatsApp   E-Mail   Link kopieren

Anbieter 

weberseeds
Registriert seit dem 30.12.2012
Alle Angebote dieses Anbieters 80

Nachricht senden
Senden
Ich bin einverstanden, dass meine Angaben und die folgende E-Mail-Korrespondenz zum Schutz vor Betrug für 6 Monate gespeichert bleiben.
  Drucken
 

Verdächtiges Inserat?

Inseratnummer: 9665371
Verdächtiges Inserat melden
Unsere wichtigsten Sicherheitstipps