anibis logo
anibis alex
anibis alex
de
  1. Startseite
  2. Handwerk & Garten
  3. Gartenmöbel
  4. Sonstiges
  5. Allwetterfeste Trendmöbel - wetterfeste Garten Lounge

Allwetterfeste Trendmöbel - wetterfeste Garten Lounge

CHF 2'800.–

Details


Beschreibung

Die brandneue Ecklounge Melody ist einzigartig. Das moderne Material und dessen Vorteile: robust, strapazierfähig, langlebig, pflegeleicht, schmutzabweisend, schimmelt nicht, 100% UV- beständig. Die Garten Lounge Melody passt perfekt nach draussen auf den Gartensitzplatz.
Diese hochwertige Lounge bietet einwandfreien Komfort. Das Melody Outdoor Lounge Set besteht aus zwei Lounges und einem Loungetisch. Versetzen Sie Ihr Wohnzimmer nach draussen und geniessen Sie die schönen Sommerstunden.

Material Info Sitzmöbel:
Dank dem robusten Sonnenschirm Stoff Sunbrella ist die Melody Lounge absolut wetterfest, schmutzabweisend und UV beständig. Nach Regen sind die Lounge Polster durch das Quick Dry Foam Konzept innert Kürze trocken und zudem super bequem.

Masse und Stückzahl:
1 x 2er Allwetter Sofa
1 x 3er Allwetter Sofa
Gesamtlänge der Ecklounge:
L 239 x T 239 cm
1 x Coffee table
L 80 x T 80 x H 30

Details der Outdoor-Lounge
Stückzahl: 3-teilig
Farbe Möbel: Sandbraun
Farbe Polster: Sandbraun
Rahmen: Aluminium
robust & wetterfest

Kaufpreis: 2800.- CHF

Selbstabholung nach Absprache im Lager, Uznach /St.Gallen.
Oder zu Ihnen nach Hause geliefert, Lieferkosten exkl.
Weitere neue und top moderne Outdoor-Gartenmöbel finden Sie bei Viplounge Schweiz.


Standort


Inserat teilen


Anbieter

viplounge

Per SMS überprüft
Registriert seit dem 07.04.2014Alle Inserate dieses Anbieters (179)


Inserat

Letzte Änderung
16.11.2019
Inseratnummer
23848028
Verdächtiges Inserat meldenUnsere Sicherheitstipps

Telefonnummer

+41 762309000

1) Berechnungsbeispiel: Kredit über CHF 10 000.–. Ein effektiver Jahreszins zwischen 7,95 % und 9,95 % ergibt bei einer Laufzeit von 12 Monaten Gesamtzinskosten zwischen CHF 421.– und CHF 524.–.
Kreditgeberin ist die Cembra Money Bank AG mit Sitz in Zürich. Die Kreditvergabe ist verboten, falls sie zur Überschuldung der Konsumentin oder des Konsumenten führt.

Der Kredit ist nicht an eine Ware, Objekt oder Dienstleistung gebunden. Sie entscheiden frei über die Verwendung.