Barthaare: der Stolz eines Mannes... oder auch nicht...

90.– / Verhandlungspreis

Details

Art des Inserats Angebot
Aktualisiert 28.05.2016

Beschreibung

Barthaare durch IPL entfernen - oder nur Konturen definieren! Ein schöner Bart kann der Schmuck einer gepflegten männlichen Erscheinung sein. Leider wächst der Bart oft nicht nur da, wo er wachsen soll. Oft spriessen die Haare auch weit über die Wangen und den Hals hinaus. Ein zu starker Haarwuchs im Gesicht ist schwer zu bändigen und ist eine tägliche, mühsame Prozedur, die über Jahre ermüden kann. Aber auch das Gegenteil ist problematisch: ein zu schwacher Bartwuchs oder ein unregelmässiges Spriessen der Barthaare ergibt keinen schönen Anblick. Vielleicht sollte man in diesem Fall überlegen, sich durch eine dauerhafte Haarentfernung ganz vom Bart zu trennen? Seit einigen Jahren gibt es eine gute, schonende und dauerhafte Methoden, den unkontrollierten Haarwuchs zu bändigen und das eigene Haardesign zu optimieren. Das bekannte Behandlungsverfahren heisst IPL ( Intensiv pulsierendes Licht) und wird nur von spezialisierten Fachinstituten angeboten. Mit IPL kannst Du die Konturen Deines Bartes dauerhaft in Form bringen - so wie Du es willst - und brauchst dadurch nachher viel weniger Zeit um Deinen Bart zu pflegen. Oder dann im andern Falle: bei der kompletten, dauerhaften Bart-Haarentfernung brauchst Du Dich gar nicht mehr ums rasieren zu kümmern! Auch das lästige rasieren am Hals und / oder Nacken kann entfallen, wenn Du auch dort die Behandlung mit IPL machen lässt. Du siehst: es stehen Dir also herrlich entspannte Rasur-Zeiten bevor, so oder so! Mehr Infos und einen Termin bei: SinPelo in Zürich


 

Standort

8004 Zürich (ZH)
Schweiz

Anbieter 

Bodymetabolic
Registriert seit dem 23.07.2011
Alle Angebote dieses Anbieters 3

Nachricht senden
Senden
Wir behalten uns vor, Nachrichten auf betrügerischen Inhalt zu überprüfen. Mit dem Senden anerkennen Sie unsere AGB & Nutzungsbestimmungen
  Weiterempfehlen   Drucken
 

Verdächtiges Inserat?

Inseratnummer: 4989430
Verdächtiges Inserat melden
Unsere wichtigsten Sicherheitstipps