Marilyn French - Meine Zeit in der Hölle

CHF 5.–

Details

Art des Inserats Angebot
Aktualisiert 29.05.2016

Beschreibung

Als bei Marilyn French im Juli 1992 eine Kreberkrankung diagnostiziert wird, geben ihr die Ärzte weniger als ein Jahr zu leben. Trotz dieser Hiobsbotschaft nimmt die weltbekannte Schriftstellerin den Kampf gegen die Krankheit auf und beginnt eine körperlich wie seelisch zermürbende Therapie. Und es gelingt ihr mit ungebrochenem Lebenswillen und der aufopfernden Hilfe ihrer Kinder und Freunde entgegen aller ärztlichen Prognosen dem Schicksal die Stirn zu bieten. Doch ihr Leidensweg ist lang. In ihren bewegenden Erinnerungen schildert Marilyn French ihren mutigen Kampf gegen die tödliche Krankheit mit der Einsicht und Offenheit, die Millionen von LeserInnen aus ihren erfolgreichen Romanen und Essays kennen. Sie beschreibt eindringlich ihre zahlreichen Auseinandersetzungen mit Ärzten und Behörden, ihre schwierige, von vielen Rückschlagen geprägte Rekonvaleszenz sowie das Leben nach ihrer folgenschweren Erkrankung. Meine Zeit in der Hölle bringt uns das aussergewöhnliche Schicksal einer Frau näher, die sich ihr Leben lang religiösen Fragen verweigerte und urplötzlich im Angesicht des Todes ihrem Dasein einen neuen Sinn geben muss. So legen ihre Erinnerungen auch Zeugnis ab von dem schwierigen Umgang unserer Gesellschaft mit der Sterblichkeit.

Taschenbuch mit 317 Seiten / guter Zustand minime Lesespuren
Vorauszahlung: + Porto/Verp. Fr. 7.50 bis 2kg

 

Standort

8200 Schaffhausen (SH)
Schweiz

Anbieter 

buecherlaus
Registriert seit dem 25.06.2010
Alle Angebote dieses Anbieters 2717

Nachricht senden
Senden
Wir behalten uns vor, Nachrichten auf betrügerischen Inhalt zu überprüfen. Mit dem Senden anerkennen Sie unsere AGB & Nutzungsbestimmungen
  Weiterempfehlen   Drucken
 

Verdächtiges Inserat?

Inseratnummer: 5939441
Verdächtiges Inserat melden
Unsere wichtigsten Sicherheitstipps