anibis logo
anibis alex
anibis alex
de

Jakob schläft Klaus Merz

CHF 1.–

Details

  • Art
    Gegenstand
  • Zustand
    Geringe Gebrauchsspuren
  • Übergabe
    Abholung und Versand
  • Art des Inserats
    Angebot

Beschreibung

das gebundene Buch vom Haymon Verlag ist in gutem Zustand. Eigentlich ein Roman. Mit Zeichnungen von Heinz Egger. Klaus Merz erzählt die Geschichte einer Familie, deren Lebenswege immer wieder in Abgründe und Hinterhalte führen. Abseits der Kreuzungen, an denen Krankheit und Tod 'Vorrang haben', wird aber gelebt, geliebt und geflunkert oder in fröhlicher Bigamie mit zwei Eskimofrauen der Fisch geteilt. Den Blick auf die Details gerichtet, rückt der Erzähler die Ereignisse in ein oft überraschendes Licht. Fast beiläufig skizziert Klaus Merz so ein Bild der fünfziger und frühen sechziger Jahre, das aber nicht der Nostalgie, sondern immer dem Leben verpflichtet bleibt.


Standort


Inserat teilen


Anbieter

Tierlifründ
Registriert seit dem 23.09.2012

Inserat

Letzte Änderung
14.07.2021
Inseratnummer
39560706
Verdächtiges Inserat meldenUnsere Sicherheitstipps