Michael Ende - Der Spiegel im Spiegel / Ein Labyrinth (geb)

CHF 7.–

Details

Übergabe Abholung und Versand
Art des Inserats Angebot
Aktualisiert 24.05.2016

Beschreibung

Wer sich den Traumvisionen Michael Endes öffnet, wird ihrem Zauber, ihrer magischen Anziehungskraft nicht wiederstehen können. Am Anfang steht das Bild: ein Zimmer ist zugleich eine Wüste, und ein Gesichtsloser in korrekter Kleidung soll den Bräutigam zu seiner Braut begleiten.....

Im Korridor der Schauspieler warten einige hundert Schauspieler auf ihre Kostüme.... Ein Dämon und ein Kind gehen Hand in Hand eine Strasse entlang, es handelt sich um eine Unterrichtstunde..... Die Führung der Erzählung überlässt Michael Ende den einzelnen Bildern, die er zum Leben erweckt und denen er niemals seine eigenen Willen aufzwängt.
Mit diesem Buch entwickelt Michael Ende eine völlig neue Form von Literatur, die ganz im Sinne einer modernen meditativen Kunst das Bild jenseits des Bildes sucht und damit sinnstiftende Bezüge herstellt. Seine erfinderische Intuition besteht darin, dass er bestimmte mythische Vorstellungen von der Welt in ein ganz persönliches Spiegelsystem bringt, sie von ihrem vordergründigen exemplarischen Charakter befreit und von allzu rationalistischen Interpretationen erlöst.....

Gebundene Ausgabe mit Schutzumschlag und 330 Seiten / guter Zustand kleinere Lesespuren (Schutzumschlag an den Kanten leicht gewellt sowie kleine/feine Leserillen vorhanden, ungleichmässig nachgedunkelter Buchschnitt)
Vorauszahlung + Versandkosten Fr. 8.-- bis 2kg


 

Standort

8200 Schaffhausen (SH)
Schweiz

Inserat teilen

  WhatsApp   E-Mail   Link kopieren

Anbieter 

buecherlaus
Registriert seit dem 25.06.2010
Alle Angebote dieses Anbieters 2433

Nachricht senden
Senden
Ich bin einverstanden, dass meine Angaben und die folgende E-Mail-Korrespondenz zum Schutz vor Betrug für 6 Monate gespeichert bleiben.
  Drucken
 

Verdächtiges Inserat?

Inseratnummer: 10213220
Verdächtiges Inserat melden
Unsere wichtigsten Sicherheitstipps