Thomas Bernhard - Der Keller / Eine Entziehung

CHF 4.–

Details

Art des Inserats Angebot
Aktualisiert 03.06.2016

Beschreibung

Eines Morgens beschließt der sechzehnjährige Gymnasiast auf dem Schulweg spontan, sich seinem bisherigen, verhaßten Leben zu entziehen und sich im Keller, einem Kolonialwarenladen, eine Lehrstelle zu verschaffen. Im Keller, am Rande der Salzburger Scherzhauserfeldsiedlung, dem heruntergekommenen, tristen Wohngetto der Besitzlosen, der Asozialen und Kriminellen, lernt Bernhard all die von der Gesellschaft Ausgestoßenen kennen, verstehen und ergreift Partei für diese verlorenen, verstörten Existenzen.

Taschenbuch mit 120 Seiten / guter Zustand altersbedinge Lesespuren (Umschlag leicht nachgedunkelt, Name auf erster Seite)
Vorauszahlung + Versandkosten Fr. 2.--


 

Standort

8200 Schaffhausen (SH)
Schweiz

Anbieter 

buecherlaus
Registriert seit dem 25.06.2010
Alle Angebote dieses Anbieters 2732

Nachricht senden
Senden
Wir behalten uns vor, Nachrichten auf betrügerischen Inhalt zu überprüfen. Mit dem Senden anerkennen Sie unsere AGB & Nutzungsbestimmungen
  Weiterempfehlen   Drucken
 

Verdächtiges Inserat?

Inseratnummer: 11845571
Verdächtiges Inserat melden
Unsere wichtigsten Sicherheitstipps