Elisabeth Mascheroni - Ignazios Nachkommen / Roman

CHF 12.–

Details

Übergabe Abholung und Versand
Art des Inserats Angebot
Aktualisiert 24.05.2016

Beschreibung

Erinnern Sie sich noch an «Ignazio, der Wegmacher auf dem Passo dal Fuorn»? Seine Geschichte endete mit seinem Tod am 25. Juli 1919 in Zernez. Der neue Roman von Elisabeth Mascheroni handelt von Ignazios und Anna-Marias Kindern und Enkeln.
Die überlieferten Briefe und Notizen des Sohnes Giuseppe (geb. 1884, gest. 1936) und seiner Frau Natalina (geb. 1899, gest. 1960) dokumentieren die Auswirkungen der Kriegszeiten auf die Alltags- und Arbeitssituation der Menschen in Graubünden und dem angrenzenden Italien. Das Leben ist hart, ein Schweizer Pass kann Leben retten.
Im Mittelpunkt der Handlung steht Beppo (geb. 1925, gest. 2006), Ignazios Enkel. Ein Arbeitsunfall im Alter von 17 Jahren zeichnet ihn schwer, dennoch erreicht er seine Ziele und findet sein Glück.

Taschenbuch mit 240 Seiten / guter Zustand minime Lesespuren (kleine/feine Leserillen sowie minime Farbschäden an den Kanten vorhanden)
Vorauszahlung + Versandkosten Fr. 3.--


 

Standort

8200 Schaffhausen (SH)
Schweiz

Inserat teilen

  WhatsApp   E-Mail   Link kopieren

Anbieter 

buecherlaus
Registriert seit dem 25.06.2010
Alle Angebote dieses Anbieters 2764

Nachricht senden
Senden
Wir behalten uns vor, Nachrichten auf betrügerischen Inhalt zu überprüfen. Mit dem Senden anerkennen Sie unsere AGB & Nutzungsbestimmungen
  Drucken
 

Verdächtiges Inserat?

Inseratnummer: 10320424
Verdächtiges Inserat melden
Unsere wichtigsten Sicherheitstipps