ALPINE A110 1600S VC

CHF 119'800.–

Details

Modell A110 1600S VC
Kilometer 34'900 km
Baujahr 1972
Getriebeart Handschaltung
Treibstoff Benzin
Aussenfarbe Gelb
Innenfarbe Schwarz
Antrieb Hinterradantrieb
Ab MFK
Art des Inserats Angebot
Aktualisiert 26.05.2016

Beschreibung

- Top-gepflegte A110 mit Veteraneneintrag

- KM-Stand lt. Tacho

- Schalensitze

- Verbreiterung

- 13" GT-Räder

- momo-Leder-Sportlenkrad

- Weitstrahler

Für die Besichtigung der Fahrzeuge NUR mit Terminvereinbarung.

Besuchen Sie unsere Facebook Fanpage unter:
https://www.facebook.com/elitegaragezuzwil

Weitere Fahrzeuge der Elite Garage AG finden Sie unter:
www.elite-zuzwil.ch oder www.autoexklusiv.ch


- Die Renault Alpine A110, auch Berlinette genannt, ist ein Sportwagen des französischen Autoherstellers Renault. Sie entstand als Weiterentwicklung der A106 (technisch basierend auf 4 CV) und A108. Sie war außerordentlich erfolgreich im Motorsport, vor allem bei internationalen Rallyes. Konstruiert wurde das reinrassige Sportgerät vom Legendären Jean Rédélé, begeisterter Motorsportler und Sohn eines Renaulthändler aus Dieppe. Ab dem Jahr 1969 konzentrierte man sich auf die Rallye WM, und konnte 1971 die WM gewinnen. Gebaut wurden ca. 8'000 A110 bis die Produktion 1977 eingestellt wurde. Dank seiner Kunstoff-Karosserie und der einfachen Technik bleibt der A110 ein immer noch sehr schnelles Sportgerät und ist dazu noch alltagstauglich.
die rennerpropte Flunder in Tip-Topem Zustand mit VeteraneneintragViele weitere Renault Alpine/ A110/ A310 am Lager
Ausstattung:
Alufelgen
Sportsitze
Eigenschaften:
Ab MFK

 

Standort

Industriestrasse 2
9524 Zuzwil (SG)
Schweiz

Inserat teilen

  WhatsApp   E-Mail   Link kopieren
Kontakt

Das vollständige Inserat mit den Kontaktangaben sehen Sie bei www.autoscout24.ch

Vollständiges Inserat ansehen
  Drucken
 

Verdächtiges Inserat?

Inseratnummer: 5025354
Verdächtiges Inserat melden
Unsere wichtigsten Sicherheitstipps

1) Berechnungsbeispiel: Kredit über CHF 10 000.–. Ein effektiver Jahreszins zwischen 7,95 % und 9,95 % ergibt bei einer Laufzeit von 12 Monaten Gesamtzinskosten zwischen CHF 421.– und CHF 524.–.
Kreditgeberin ist die Cembra Money Bank AG mit Sitz in Zürich. Die Kreditvergabe ist verboten, falls sie zur Überschuldung der Konsumentin oder des Konsumenten führt.

Der Kredit ist nicht an eine Ware, Objekt oder Dienstleistung gebunden. Sie entscheiden frei über die Verwendung.