Ihr Webbrowser ist veraltet und wird von uns nicht mehr unterstützt. Bitte verwenden Sie einen aktuellen Browser
anibis logo
anibis alex
anibis alex
de
  1. Startseite
  2. Antiquitäten & Kunst
  3. Malerei & Grafiken
  4. Gemälde
  5. Jagdstillleben Christian Strobel 1855-1899 (B069)

Jagdstillleben Christian Strobel 1855-1899 (B069)

CHF 3'200.–

Details


Beschreibung

Mit folgender Expertise.

Christian Strobel Salzburg 1855 - 1899 Nürnberg.

War tätig in Wien und Nürnberg.

Material: Öl auf Hartfaserplatte.

Maß: 72,5 x 58, Bildgröße, mit Rahmen 87,5x73,5.

Motiv: Jagdstilleben, mit Hase und Fasan, im Hintergrund große Weinkaraffe und Prunkteller.

Stil: Naturalistisch.

Alter: Ca. 130 bis 140 Jahre.

Zustand: Gut, Platte minimal gewölbt.

Rahmen: Original aus dieser Zeit mit kleineren Bereibungen. (Ist nicht Gegenstand des Verkaufs, den gibt es gratis dazu.)

Bemerkungen: Viele seiner Bilder sind nicht signiert, es handelt sich unverwechselbar um ein Gemälde von Strobel, er hat dieses Motiv in dieser Manier öfter gemalt, auch der Zettel mit der roten Nummer (unten rechts) ist typisch. Rückseite undeutlich bezeichnet, ebenso altes Etikett.

Kleines unscheinbares Bild, aufgehängter Fasan wurde bei Christie's für umgerechnet 3.956 € verkauft.

Thieme Becker: Strobel, Christian, * 1855 Salzburg, - 1899 (?) Nürnberg. Tätig in Wien u. Nürnberg. Im Bes. d. Städt. KstsIgn Nürnb.: 2 Ansichten aus Nürnberg.

Lit.: Fr. v. Boetticher, Malerwerke d. 19. Jh., 11/2 (1901) 854.

Singer, Kstler-Lex., Nachtr.-Bd (1906).

Fr. Tr. Schulz, Beschr. d. Stadt. Kstslg Nürnberg, 1909 p. 43f.

Kat. Aukt. Bange, Frankf. a. M., 23. u. 24. 9. 1889.

Mein Preis in Euro: 2.900,- + Versandkosten. (Schätzwert ca. 8.000,- €).

Ich bin im Ruhestand, Sammler und Experte, löse meine Sammlung, Haushalt auf.


Standort


Inserat teilen


Anbieter

Willy Fischer
Registriert seit dem 06.06.2014


Inserat

Letzte Änderung
22.07.2020
Inseratnummer
34799337
Verdächtiges Inserat meldenUnsere Sicherheitstipps