anibis logo
anibis alex
anibis alex
de
  1. Startseite
  2. Antiquitäten & Kunst
  3. Malerei & Grafiken
  4. Gemälde
  5. Ölgemälde orig. Alois Arnegger "Herbstwald m.See"

Ölgemälde orig. Alois Arnegger "Herbstwald m.See"

CHF 4'800.–

Details


Beschreibung

Aus Nachlass - Familienerbschaft

original Oelgemälde mit antikem Gips-Rahmen (vergoldet)

- orig. Alois Arnegger – signiert; "Herbstlicher Wald mit See"

ca. 120jährig

Oel auf Leinwand, gerahmt

signiert u. links

Masse: ca. 100 x 75 cm (Gemälde ohne Rahmen)

mit sehr massiven, schwer vergoldeten Gips-Zier-Rahmen: ca. 136 x 108 cm

  • Alois Arnegger: 1879 - 1963, österreichischer Landschaftsmaler, studierte an der Wiener Akademie bei R. Fuss und A. Eisenmenger. Vor allem seine Gebirgs- und Waldlandschaften tauchen regelmäßig bei Kunstauktionen (z. B. Dorotheum) auf, wo sie zu Preisen zwischen 2'000.00 und 10'000.00 Euro ausgerufen werden und z.T. - weit höher (CHF 20'000.00 und mehr verkauft!

*** Schätzwert: Dotoheum Wien: min. ca. CHF 6'900.00 bis 8'900.00**

aus einem sehr gepflegtem Nichtraucherhaushalt

guter, altersgemässer Zustand (Gips-Rahmen einige Abplatzungen s. Bild, muss renoviert werden)

Bitte nur dann bieten, wenn Sie auch mit den aufgeführten Verkaufsbedingungen einverstanden sind

Verkaufsbedingungen

  1. Da Privatverkauf: ohne Gewährleistung, keine Garantie, Umtausch oder Rücknahme.

2a) Für Details sehen Sie Fotos

2b) Bei erfolgreichem Kauf muss der Artikel innert 10 Tagen nach Kauf bezahlt und spätesten innert 14 - 20 Tagen abgeholt werden.

2c) Nach abgelaufener Abholfrist werden CHF 100.--/Tag an Konventionalstrafe fällig (diese Massnahmen mussten leider eigenführt werden, da es viel zu viele Spassbieter gibt!)

2d) Nach erfolgter 3. Mahnung wird der Fall danach dem Inkasso Verfahren übergeben.

2e) Für den Termin einer Abholung ist min. 5 Tage im Voraus ein Termin zu vereinbaren.

  1. Bei eventuellem, nachweislich (seitens Käufer) begründeten und seitens Verkäufer akzeptiertem Rücktritt vom Kauf werden 20% der Kaufsumme in Rechnung gestellt (Konventionalstrafe) und unverzüglich zur Zahlung fällig. Bei Nichtbezahlung gilt der Kaufvertrag und der Käufer hat die volle, geforderte Summe zu bezahlen.

Standort


Inserat teilen


Anbieter

HS
Registriert seit dem 09.05.2021


Inserat

Letzte Änderung
16.06.2021
Inseratnummer
38921971
Verdächtiges Inserat meldenUnsere Sicherheitstipps