anibis logo
anibis alex
anibis alex
de
  1. Startseite
  2. Antiquitäten & Kunst
  3. Antiquarische Bücher
  4. Antikes & Rares
  5. Opera quae quidem conscripsit omnia, Köln 1572

Opera quae quidem conscripsit omnia, Köln 1572

CHF 215.–

Details

  • Übergabe
    Abholung und Versand
  • Art des Inserats
    Angebot

Beschreibung

"D. Lvdovici Blosii, Abbatis Laetiensis, Viri Cvm Ob Variam Ervditionem, Tvm Etiam Pietatem Eximiam, Longe Celeberrimi, Opera Qvae Qvidem Conscripsit omnia, quorum Elenchum octaua offendes pagina"

Gedruckt in Köln bei Maternus Cholinus (erleger und Buchdrucker, geb. 1528, gest. 17.10.1588 Köln) um 1572

Autor: François-Louis de Blois, auch Ludwig Blosius, Ludovicus Blosius, Ludovico Blosio (geb. 1506 in Donstiennes, Provinz Hennegau; gest. 7. Januar 1566 in Liessies, Département Nord) war ein französischer Benediktiner, Reformator des Benediktinerordens und mystischer Dichter, der auch unter dem Pseudonym Dacrianus publizierte.

Zustand: neuerer Halbledereinband (19. JH) etwas bestossen und berieben, stabil, innen sauber, Titelblatt mit Druckermarke, vielen Holzschnitt-Initialen, einige Seiten handschriftlich ergänzt, wenig fleckig

Abmessungen: 29cm x 20cm

Versand: 10.-

kein PayPal


Standort


Inserat teilen


Anbieter

Mithrur
Registriert seit dem 13.04.2013


Inserat

Letzte Änderung
04.01.2021
Inseratnummer
26830927
Verdächtiges Inserat meldenUnsere Sicherheitstipps