anibis logo
anibis alex
anibis alex
de

Tibetan. Buddha feuervergoldet Ende 19. JH

CHF 2'800.–

Details


Beschreibung

Hier können sie einen wunderschönen Buddha (28 cm) Kupfer feuervergoldet vom Ende des 19. JH kaufen. Buddha sitzt in der Dhiana-Mudra, Position der Hände in der Schoss in der Geste der Meditation zum mystischen Dreieck. Dieser echte Buddha wurde auf 4800 CHF geschätzt und ist eine schöne Investition für einen bleibenden Wert. Auf der Unterseite ist ein Verschluss der Statue angebracht, worauf der Siegel des herstellenden Klosters augezeichnet ist. Mittels diesem Siegel konnte das ungefähre Alter und die Herkunft eruiert werden.
Soll eine Figur anschliessend mit Gold überzogen werden, wird der Metallkörper aus reinem Kupfer gegossen. Nach dem Polieren wird die Skulptur dann zum Vergolden mit Goldamalgam bestrichen und kommt nochmals in einen Brennofen. Durch das Erhitzen in einem bestimmten Temperaturbereich verdampft das Quecksilber aus dem Amalgam und entweicht über einen Kamin. Das Gold kristallisiert wie Kupfer in der kubisch flächenzentrierten Form und bildet an den Grenzflächen Mischkristalle. Mit diesem sogenannten Feuervergolden erhält man einen relativ dicken und vor allem kratzfesten Goldüberzug, nicht vergleichbar mit den angestrichenen "Goldfarben" oder elekrolytischen Verfahren.
Diese Statue kann in unserem Verkaufspunkt in Porrentruy (24.Fbg de France) zu den Öffnungszeiten oder auf Absprache besichtigt werden.
Lieferung in der Region BS, BL, JU gratis, sonst abholen oder nach Vereinbarung


Standort


Inserat teilen


Anbieter

Martin Buser
Registriert seit dem 19.06.2016


Inserat

Letzte Änderung
23.12.2020
Inseratnummer
15595341
Verdächtiges Inserat meldenUnsere Sicherheitstipps

Telefonnummer

+41 793587753