anibis logo
anibis alex
anibis alex
de

174 Angebote in Nierengurte & Protektoren

174 Angebote in Nierengurte & Protektoren

Verpassen Sie nichts – dank einem Suchauftrag

Wir benachrichtigen Sie per E-Mail über alle neuen Angebote dieser Art.

Nierengurte & Protektoren

Nierengurte & Protektoren schützen den empfindlichen Nieren- und Lendenbereich des Motorradfahrers und sollten daher bei jeder Fahrt getragen werden. Rückenprotektoren bilden auf dem Motorrad eine Art Schutzpanzer für die Wirbelsäule, die so gegen einen möglichen Aufprall gesichert ist. Der Nierenschutz ist nicht nur im Fall eines Unfalls wichtig. Besonders während längerer Fahrten ist der Körper des Bikers Wind, Wetter, Nässe und Kälte ausgesetzt. Dabei kann es ohne entsprechende Schutzbekleidung schnell zum Auskühlen der empfindlichen Nieren und zu dauerhaften Gesundheitsschädigungen kommen. Mit dem Nierengurt wird der Rücken warm gehalten und das Risiko von Verletzungen im Falle eines Unfalls minimiert. Deshalb sollten nicht nur Helm, Stiefel und Handschuhe für jeden Motorradfahrer zur obligatorischen Schutzkleidung gehören, sondern auch Nierengurt und Rückenprotektoren. Motorradfahren ist gefährlich. Das belegen die jährlichen Unfallstatistiken, aber auch zahlreiche Studien verschiedener Institutionen. So ist zum Beispiel für einen Motorradfahrer das Risiko, bei einem Unfall ums Leben zu kommen, vier Mal höher als für Autofahrer oder andere Verkehrsteilnehmer. Und das, obwohl der Biker selbst in der Mehrheit der Fälle keine Schuld am Unfall trägt. Mit dem Tragen eines Nierengürtels und der empfohlenen Schutzkleidung kann aber jeder Motorradfahrer selbst einen Beitrag dazu leisten, die Verletzungsgefahr von Biker und Sozius so gering wie möglich zu halten.