Minidiscicon
    10 kmicon
    Alleicon
    Minidisc: 20 Inserate gefunden

    Suche per E-Mail abonnieren(Suchauftrag)

    Sie erhalten Sie alle neuen Angebote, die Ihren Suchkriterien entsprechen, in einer täglichen E-Mail.

    Gewünschter Name für den Suchauftrag
    Meine E-Mail-Adresse
    Ansicht
    Datum (neuste zuerst)icon
     

    Minidisc – Möchten Sie etwas kaufen oder verkaufen ?

    Auf anibis.ch finden Sie täglich top aktuelle Inserate zum Thema Minidisc. Kaufen und verkaufen Sie Ihre Objekte und/oder Dienstleistungen zum Thema Minidisc auf der grössten Kleinanzeigenplattform der Schweiz.

    Jetzt gratis inserieren

    Minidisc – Inserate und Kleinanzeigen

    Die MiniDisc (MD) ist ein von dem Unternehmen Sony entwickeltes Speichermedium zur digitalen Aufnahme und Wiedergabe von Musik und Sprache. Die MiniDisc wurde als Nachfolger der Compact Cassette positioniert. Wenn Sie ein Gerät für MiniDisc kaufen wollen, so sollten Sie vorher wissen, dass zwei Typen von MiniDiscs existieren, die sich grundsätzlich in der Art der Datenspeicherung unterscheiden: fertig bespielte MiniDiscs und wiederbeschreibare MiniDisc. Für Audio-MiniDiscs sind sowohl stationäre MiniDisc-Decks als auch portable MiniDisc-Walkman (mit oder ohne Aufnahmefunktion) erhältlich. Der MiniDisc Sony MZ-1 war der erste MiniDisc Rekorder. Die beliebtesten und neuesten MiniDisc Player besitzen ein gutes Preis- /Leistungsverhältnis, viele Funktionen, gute Qualität beim Sound, cooles Design und sind zudem meist sehr handlich. Klanglich ist der MiniDisc Rekorder jedem portablen Kassettengerät weit überlegen und sticht sogar stationäre HiFi-Kassettendecks spielend aus. MiniDisc Rekorder sind im Aufnahmebetrieb erschütterungsempfindlich, mögliche Fehler lassen sich später nicht mehr korrigieren. Deshalb sollte die MD in Ihrem MiniDisc Laufwerk ruhig und abgelegt auf einer Unterlage bespielt werden. Bevor Sie Ihre MiniDisc digitalisieren, ist es ebenfalls von Bedeutung zu wissen, dass Titel verschoben werden können. Sie können Titel teilen um am Ende eines Titels die Radioansage abzuschneiden. Genau wie beim MP3 und MP4 Player muss man bei der MiniDisc zwangsläufig Eigenaufnahmen verwenden, da fabrikbespielte MD’s zu gering hergestellt werden.