Federica De Cesco - Das Haus der Tibeterin / Roman

CHF 5.–

Details

Art des Inserats Angebot
Aktualisiert 31.05.2016

Beschreibung

Ihre tibetischen Wurzeln bedeuten der Architektin Dolkar nur wenig. In der Schweiz aufgewachsen erlebt sie zwar die buddhistischen Traditionen ihrer Familie, aber nie spricht ihre Mutter Sonam von der Heimat und ihrem Weg ins Exil. Erst als Dolkar die schrecklichen Narben auf Sonams Körper entdeckt und sie zur Rede stellt, erwacht zaghaft die Vergangenheit. Doch viele Fragen bleiben offen. Entschlossen, die wahre Geschichte ihrer Familie zu ergründen, reist Dolkar nach Lhasa. Doch welche Antworten wird sie dort finden?

Taschenbuch mit 544 Seiten / guter Zustand kleine Lesespuren (Lesefalte am Buchrücken)
Vorauszahlung + Versandkosten Fr. 8.-- bis 2kg


 

Standort

8200 Schaffhausen (SH)
Schweiz

Anbieter 

buecherlaus
Registriert seit dem 25.06.2010
Alle Angebote dieses Anbieters 2672

Nachricht senden
Senden
  Weiterempfehlen   Drucken
 
Und wie bezahlen?

Am besten einfach und sicher mit TWINT! Mehr erfahren

App herunterladen

 

Verdächtiges Inserat?

Inseratnummer: 8337207
Verdächtiges Inserat melden
Unsere wichtigsten Sicherheitstipps